IMI Tübingen

Inhalt abgleichen
Aktualisiert: vor 3 Tage 20 Stunden

Veranstaltungen zu Jemen und Frankreich

Di., 19. Jan. 21, 15:12 Uhr
Trotz Pandemie bereitet die Informationsstelle Militarisierung aktuell zwei Veranstaltungen vor: Am Montag, den 25. Januar 2021, ist der globale Aktionstag gegen den Krieg im Jemen. Wir rufen aus diesem Anlass zu einer Mahnwache um 18:00 Uhr in der Karlstrasse Tübingen (…)

Read the rest of this entry »

Der heilbare Krieg

Mo., 18. Jan. 21, 14:19 Uhr
Der heilbare Krieg Diskurse um Traumatisierung und PTBS bei Bundeswehr-Veteranen* von Thomas Rahmann Gesamte Studie hier herunterladen Einleitung Kriegerische Auseinandersetzungen können auch zu seelischen Verletzungen führen. Was auf den ersten Blick eine banale Erkenntnis zu sein scheint, ist bei genauerer (…)

Read the rest of this entry »

Keine Abschiebung nach Afghanistan

Fr., 15. Jan. 21, 16:01 Uhr
Afghanistan ist kein sicheres Herkunftsland – ganz im Gegenteil. Das Institute for Economics and Peace stufte Afghanistan sowohl im Jahr 2019 als auch 2020 in seinem Global Peace Index sogar als den unsichersten Staat weltweit ein.[1] Dennoch finden seit 2016 (…)

Read the rest of this entry »

Allons Enfants? Umstrittene französische Luftangriffe in Mali

Mo., 11. Jan. 21, 11:03 Uhr
Am Samstag, den 2. Januar 2021, wurden laut Angaben des französischen Verteidigungsministeriums zwei Angehörige der Barkhane-Mission in Mali bei einem Aufklärungseinsatz durch eine improvisierte Sprengfalle getötet. Verteidigungsministerin Florence Parly twitterte „Frankreich hat zwei seiner Kinder verloren“, ihr Ministerium veröffentlichte eine (…)

Read the rest of this entry »

Zorn vs. AKK?

Mo., 11. Jan. 21, 9:41 Uhr
Bei diesem Text handelt es sich um einen leicht ergänzten Beitrag, der zuerst bei Telepolis erschien. Viel hätte sich eigentlich an der Einschätzung der im Fähigkeitsprofil der Bundeswehr festgelegten militärischen Zielvorstellungen in der kurzen Zeit zwischen den Jahren nicht ändern (…)

Read the rest of this entry »

Umkämpfte Technologie

Do., 7. Jan. 21, 11:34 Uhr
In Tübingen gibt es Proteste gegen die kommerziell vorangetriebene Entwicklung von Künstlicher Intelligenz (KI) und deren militärische Anwendung. Nun wird Aktivist*innen wegen Hausfriedensbruch der Prozess gemacht. Ende November 2020 stand in Tübingen ein Aktivist vor Gericht, weil er ein Jahr (…)

Read the rest of this entry »

AUSDRUCK – IMI-Magazin (Dezember 2020)

Do., 17. Dez. 20, 12:19 Uhr
IMI-Magazin: AUSDRUCK (Dezember 2020) Schwerpunkt: Reserve Gesamte Ausgabe zum herunterladen ———————————————————– INHALTSVERZEICHNIS SCHWERPUNKT: RESERVE — Editorial (Martin Kirsch und Christoph Marischka) — Vision Reserve 2032+ Zurück in die Zukunft eines neuen Kalten Krieges (Martin Kirsch) — Cyber-Reserve der Bundeswehr. Nachschub (…)

Read the rest of this entry »

SPD enttäuscht Bellizisten

Do., 17. Dez. 20, 10:30 Uhr
Bis zur letzten Minute war es nach außen hin spannend. Sagt die SPD-Fraktion jetzt Ja oder Nein zu bewaffneten Drohnen? Oder gibt es womöglich gar keine Abstimmung, und das Thema wird geschoben? Alles war denkbar, als die Fraktion am Dienstag (…)

Read the rest of this entry »

Fragiles Selbstbild

Do., 17. Dez. 20, 10:07 Uhr
Gesamte Studie zum herunterladen hier 1. Einleitung Am 16. Juni 2020 fand der „Digitale Tag der Bundeswehr“ statt, eine durch die Corona-Krise bedingte Online-Fortführung des „Tages der Bundeswehr“. Dabei handelt es sich um ein seit 2015 jährlich von der Bundeswehr (…)

Read the rest of this entry »

Regierende einig für völkerrechtswidrige Besatzungspolitiken

Di., 15. Dez. 20, 18:44 Uhr
Am 10. Dezember 2020, genau 72 Jahre nach der Verabschiedung der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte, hat der scheidende US-Präsident Donald Trump, wie gewöhnlich über Twitter, die Normalisierung der diplomatischen Beziehungen zwischen dem Königreich Marokko und Israel angekündigt – ein Schulterschluss, (…)

Read the rest of this entry »

Die Bundeswehr im Corona-Einsatz

Di., 15. Dez. 20, 12:03 Uhr
Der größte Einsatz der Bundeswehr findet aktuell nicht in Afghanistan oder in Mali, mit jeweils über 1.000 Soldat*innen, sondern in Deutschland statt. In gewohnt reißerischem Tonfall berichtete die Bildzeitung bereits von der „Corona-Front“ der Bundeswehr und die FAZ vom „Kampfeinsatz (…)

Read the rest of this entry »

Reservisten mit Terrorplänen

Di., 15. Dez. 20, 11:58 Uhr
Der Reservistenverband hat ein Problem mit Neonazis in den eigenen Reihen, das immer offener zutage tritt. Dieses Problem existiert bereits seit Längerem. Mit der sogenannten „Flüchtlingskrise“ 2015 verschärfte sich das Problem jedoch auf besorgniserregende Art und Weise. Seitdem werden immer (…)

Read the rest of this entry »

Reservist*innen vor Ort

Di., 15. Dez. 20, 11:41 Uhr
Anfang April 2020 verkündet die für Inlandseinsätze der Bundeswehr zuständige Streitkräftebasis in einer Pressemitteilung mit dem Untertitel „Die Reserve als Berater der regionalen Krisenstäbe“, dass bereits 130 Verbindungskommandos im Rahmen der Corona-Pandemie aktiviert worden seien.[1] Die insgesamt 434 Verbindungskommandos sind (…)

Read the rest of this entry »

Action, Urlaub, Jobroutine

Fr., 11. Dez. 20, 12:50 Uhr
Laut Bundeswehr-Webseite sind derzeit 184 Reservist*innen im Auslandseinsatz (Stand 12.10.2020) – die meisten davon in Afghanistan (91) und Mali (EUTM Mali: 10, MINUSMA: 41).[1] Prozentual zur Gesamtstärke der Bundeswehr sind im Kosovo (ca. 14%) und im EUTM-Einsatz in Mali (ca. (…)

Read the rest of this entry »

Aufrüstungshaushalt ablehnen!

Do., 10. Dez. 20, 10:54 Uhr
Wir haben einen Militärhaushalt vorliegen, der höchste Militärhaushalt, den diese Republik jemals hatte. Er wird vorgelegt in Zeiten der Pandemie. Das ist eine völlig falsche Prioritätensetzung. Notwendiger als dieser Aufrüstungshaushalt sind Abrüstung und eine vernünftige Finanzierung zum Beispiel des Gesundheitsbereiches (…)

Read the rest of this entry »

Selektive Empörung

Mi., 9. Dez. 20, 13:31 Uhr
In den francophonen Ländern der Westafrikanischen Wirtschaftsgemeinschaft (ECOWAS) gab es seit 2010 fünf erfolgreiche Putsche, fünf Versuche von Machthabern, die Begrenzung von Amtszeiten zu umgehen, stets begleitet von Protesten, und mindestens sieben Wahlen, die die Oppositionen entweder schon vorher boykottierten (…)

Read the rest of this entry »

IMI-Kongress: Rückblick

Di., 24. Nov. 20, 15:13 Uhr
Einen ersten Rückblick auf den IMI-Kongress 2020 „Politik der Katastrophe“ vom 21. November gab es in einer Sondersendung des Freien Radios Wüste Welle am Tag danach (Sonntag den 22. November). Die Sendung kann hier nachgehört werden: https://www.wueste-welle.de/mediathek/playsendung/id/47979

Politik der Katastrophe

Do., 19. Nov. 20, 9:43 Uhr
Einen ersten Rückblick auf den IMI-Kongress 2020 „Politik der Katastrophe“ vom 21. November gab es in einer Sondersendung des Freien Radios Wüste Welle am Tag danach (Sonntag den 22. November). Die Sendung kann hier nachgehört werden: https://www.wueste-welle.de/mediathek/playsendung/id/47979 2020 steht unter (…)

Read the rest of this entry »

AKKs Transatlantischer New Deal

Di., 17. Nov. 20, 17:19 Uhr
Am heutigen Dienstag schickte sich Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer an, vor der Bundeswehr-Universität in Hamburg ihre zweite Grundsatzrede zu halten. Schon ihre erste zentrale Standortbestimmung im November 2019 hatte es in sich, verband sich darin doch der Befund zunehmender Großmachtkonflikte mit (…)

Read the rest of this entry »

Kongress „Politik der Katastrophe“

Mo., 16. Nov. 20, 14:15 Uhr
Die Informationsstelle Militarisierung (IMI) e.V. arbeitet seit 1996 breitgefächert an Themen der Friedenspolitik. Im Fokus liegt die Rolle Deutschlands in der Welt. Der IMI-Kongress steht jetzt vor der Tür, am Samstag, dem 21.November. Aber dieses Jahr ist alles anders – (…)

Read the rest of this entry »